Spezielle Behandlungen

0

Alle Behandlungen schmerzfrei und angenehm in Dämmerschlaf-narkose.

0

Weisheitszähne, Wurzelspitzen-resektionen, Laserchirurgie, Hauttumor-Entfernung auf höchstem Niveau.

0

plastische und kosmetische Operationen.

 

 

Pic 4

Willkommen in der Praxis für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie in Halstenbek / Hamburg,
Dr. Dr. Michael Hintz

Wir sind Ihre Spezialpraxis für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Zahnimplantate, Zahnästhetik, Zahnchirurgie und schmerzfreie moderne Behandlung.

Besuchen Sie auch die Seite über Implantate und von MedicalSmile.

Hautveränderungen Hamburg

Hautveränderungen können durch altersbedingte Hautverändungen, sogenannte Altersflecken, oder durch tumorähnliche Veränderungen bedingt sein. Wenn Sie eine Veränderung der Haut bemerken, sollte Ihr erster Gang zu Ihrem Hautarzt sein, der in der Lage ist, normale altersbedingte Veränderungen der Haut von pathologischen Hautveränderungen zu unterscheiden. Sofern Ihr Hautarzt Ihnen rät, einen entsprechenden Befund näher untersuchen zu lassen, stehen mehrere Möglichkeiten zur Wahl. Entweder wird durch Auflicht-Mikroskopie der Befund regelmäßig kontrolliert, oder es werden oberflächliche Gewebeproben genommen. Wenn die Möglichkeit besteht, daß ein bösartiges Wachstum die Ursache sein könnte, so ist stets die chirurgische Probeentnahme und histologische (mikroskopische) Diagnose als einzige Maßnahme beweisend für einen gut- oder bösartigen Befund. Es ist bei entsprechendem Verdacht also eher einmal mehr als weniger die Indikation gegeben, eine Hautveränderung durch chirurgische Probeentnahme genau diagnostizieren zu lassen.

Das Gleiche gilt übrigens auch bei Schleimhautveränderungen, die häufig auch durch den Hausarzt,Internisten oder meistens durch den Zahnarzt bei der regelmäßigen Kontrolle entdeckt werden. Für die Mundschleimhaut gelten die gleichen oben aufgeführten Optionen, nur daß keine Auflichtmikroskopie durchgeführt wird. Hier ist meist sofort die chirurgische Probeentnahme indiziert, um die Gut- oder Bösartigkeit einer Schleimhautveränderung möglichst präzise bestimmen zu können, und kein unnötiges Risiko einzugehen.

 

Impressum